Automatisierung Kraftfutterwerk Produktion Tierfutter Futtermittel Automatisierung Automatisierungstechnik MES SCADA HMI PLC Herstellung Industrie Software Mühle Presse Kühler Verladung Annahme Absackung

Automatisierung Kaftfutterwerk Deuka

Die Fakten

Die Deutsche Tiernahrung Cremer ( Deuka ) ist der größte, private  Futtermittelhersteller in Deutschland. Das Kraftfutterwerk in Heilbronn stellt die gesamte Kraftfutterpalette außer Heimtiernahrung und Mineralfutter mit einer Jahrestonnage von ca. 220.000 t her.
Wir liefern Lösungen zur Automatisierung.

Die Anforderung

Automatisierung Kaftfutterwerk :  Sukzessive Inbetriebnahme / Modernisierung von vier Bauabschnitten, mit dem Ziel einer homogenen und zukunftsorientierten Steuerung für die:

  • Annahme
  • Mischerei
  • Presse
  • Verladung
  • und Produktionssteuerung.

Vorteile für den Standort Heilbronn

  • Die skalierbare Software ermöglicht einen stufenweisen Ausbau.
  • Verbesserte Produktqualität durch hohe Reproduzierbarkeit.
  • Steigerung der Produktivität durch optimale Ausnutzung der Maschinen-Ressourcen.
  • Optimaler Einsatz des Bedienpersonals durch das Client-Server Prinzip.
  • Papierarme Produktion: kein unnötiges internes Papierhandling.
  • Chargenrückverfolgung vom Rohstofflieferanten bis zum Verbraucher.
  • Alle Informationen stehen jedem, je nach Benutzerverwaltung, online zur Verfügung.

Deuka Heilbronn Kraftfutterwerk Automatisierung Automation Presse Kühler Mischer Absackung Verladung AnnahmeAutomatisierung Kraftfutterwerk: gip automatisierte im Laufe von 10 Jahren alle Raiffeisen Kraftfutterwerke mit Variobatch. In Heilbronn wurde mit der Automatisierung der Rohstoff-Annahme bereits im Jahre 2000 begonnen und Mitte 2005 mit der Verladung beendet.

1. Automatisierung Rohstoffannahme

Die Annahmesteuerung zeichnet sich auf Grund der vielen Wegemöglichkeiten insbesondere durch das Hinterlegen der Wege im PC aus, so dass Wegänderungen und Erweiterungen sehr einfach, auch vom Kunden selbst, durchgeführt werden können. Die Annahme erfolgt über 2 eichfähige Schüttwaagen. Für die Chargenverfolgung werden  automatisch Chargennummern vergeben und in einem Schichtenmodell in den Silos verwaltet.

Deuka Rohstoffannahme Heilbronn Automation MES SCADA Presse Kühler Mischer Absackung Verladung Annahme Loseverladung

2. Automatisierung Mischerei

Die Mischerei besteht aus 3 autonom arbeitenden Mischanlagen.
Hier konnte die Variabilität von VarioBatch voll ausgeschöpft werden. Der Prozessablauf kann je nach Steuerrezept individuell gestaltet werden. Wie in den übrigen Bereichen wird ein ausführliches Produktionsprotokoll erstellt, so dass eine Rekonstruktion des Mischprozesse minutiös nachvollzogen werden kann. In der Visualisierung zeigen Diagramme den Dosierprozess auf.

Automatisierung Kraftfutterwerk Deuka Mischerei Rohstoffannahme Heilbronn Automation MES SCADA Presse Kühler Mischer Absackung Verladung Annahme Loseverladung

3. Automatisierung Pressenlinie

Die beiden Pressenlinien bestehen aus 3 Einfachpressen und 2 Doppelpressen der Fabrikate Salmatec und Paladin. Ohne automatische Kollerverstellung und mit Reifekessel und Gegenstromkühler. Die Pressen werden vollautomatisch aus der Warte an- und abgefahren. Für Parameterkorrekturen stehen Operation Panel vor Ort zur Verfügung.

Deuka Heilbronn Kraftfutterwerk Automation MES SCADA Presse Kühler Mischer Absackung Verladung Annahme

4. Automatisierung Loseverladung

Mit dem Eingeben der Bestellungen wird gleichzeitig eine  Produktionsplanung erstellt. Ziel war es, dass die Fahrer mit Hilfe von Transponder den  Verladevorgang selbst durchführen. Im Einfahrtbereich erhält der Fahrer mit Hilfe des Transponders seine Tour angezeigt, während die Erstwägung automatisch auf der Fahrzeugwaage durchgeführt wird. Er erhält einen Laufzettel und begibt sich in die Warte. Hier kann der Fahrer mit Hilfe eines Touchpanels und mit Hilfe des Transponders seine Tour hinsichtlich KFZ-Belegung und Menge verändern. Danach fährt er in die Verladelinien (1-5) und ruft die Artikel mit Hilfe des Transponders und einer Großanzeige, die ihm das KFZ-Silo anzeigt, ab.
Die Lieferscheine mit Deklarationen holt der Fahrer im  Fahrerbedienraum ab. Anschließend führt er wiederum mit Hilfe des Transponders die Zweitwägung zur Überprüfung des Gesamtgewichtes durch. Die Lieferscheinistdaten sowie die Produktions– und Bestandsdaten werden zur Firmenzentrale übertragen.

Deuka Heilbronn Automation MES SCADA Presse Kühler Mischer Absackung Verladung Annahme Loseverladung

Liefer- und Leistungsprogramm

Engineering
  • Pflichtenhefterstellung
  • Planung
  • Dokumentation
  • Montage
  • Inbetriebnahme
  • Wartung
  • Service
  • Ausschreibungen
  • Gutachten
Hardware
  • PC
  • IC
  • SPS S7
  • Allen Bradley
  • Schaltanlagen
  • Netzwerke
  • Wäge- und Dosiersysteme
  • Funkscanner
  • mobile Datenerfassungsgeräte
  • Handwägesysteme
  • RFID
Betriebssysteme
  • Windows Server 2019
  • Windows 10
Prozesssteuerung und Visualisierung
  • WinCC
  • VarioBatch
Dienstleistungen
  • Allgemeiner Elektroservice
  • Umstellung von Siemens S5 auf S7
Angewandte Automatisierungstechnik
  • Presse / Pressensteuerung
  • Kühler / Kühlersteuerung
  • Verladung / Verladewaage
  • Wägen, Dosieren und Mischen
  • Annahme / Annahmewaage
  • Absackung
  • Fahrzeugwaage
  • SOAP – Kopplung zum LIMS – System
Folgen Sie uns:
Automation HMI MES SCADA PLC Automatisierugstechnik
Automation HMI MES SCADA PLC
Automation HMI MES SCADA PLC Referenzen